Letzte Kazudo-Prüfung des Jahres am 04. Dezember 2011 in Östringen

Am 04. Dezember 2011 fand in der Kimbling-Halle in Östringen die letzte Kazudo-Prüfung für das Jahr 2011 statt. Wieder war eine Vielzahl von Kazudokas angetreten, um die Wochen fleißigen Trainierens mit dem nächst höheren Gürtelgrad zu krönen. Vor der Übergabe der Gürtel durch Hartwig Heinzmann am Ende eines langen Nachmittags mussten erst mal alle unter den kritischen Augen von Hartwig (Praxis-Prüfung) und Dorothy Rüther (Theorie-Prüfung) den Beweis antreten, dass sie auch tatsächlich würdig waren, den neuen Gürtel und damit den sichtbaren Beweis ihres Könnens in Empfang zu nehmen.

Die Teilnehmer kamen aus den verschiedenen Trainingsgruppen und mussten aufgrund ihrer unterschiedlichen Ausgangssituation ein jeweils vorgegebenes Prüfungsprogramm durchlaufen.

Erwachsene Trainer: Hartwig Heinzmann

  • GELB Gurt – Rüdiger Diel (mit Partner Hartmut Reich)
  • BLAU Gurt – Thomas Drzimala, Jürgen Engelhardt

Jugend Trainer: Anette Reich & Michael Fischer

  • BLAU Gurt – Lena Dutzi, Laura Rossrucker

Freitag Kids Trainer: Jan-Simon Kürvers & Fabienne Wagner

  • GELB Gurt – Lenja Essenpreis, Sophia Hochmuth, Fiona Reiß, Manja Schmeiser, Sandro Giovanelli, Marvin Striegel, Benedikt Wolf

Dorothy möchte hervorheben, dass die Theoriekenntnisse aller Prüflinge rund um das Notwehrrecht und die Wettkampfregeln (bei Blaugurt) ausnahmslos sehr gut waren.

In der Zwischenzeit stehen auch die Prüfungs-Termine für das Jahr 2012 fest:

Jeweils Sonntag 25. März 2012, 22. Juli 2012, 02. Dezember 2012