Kazudo-Gürtelprüfung am 24. März in Östringen

Am 24.03.2013 traten 8 Kazudoka aus Östringen und Odenheim zur Gelbgurt-Prüfung in der Hermann-Kimling-Halle an. Sie boten durchweg gute Leistungen im praktischen Teil und konnten vor allem im theoretischen Bereich mit sehr guten Kenntnissen überzeugen. So durfte sich am Ende der Prüfung jeder glücklich und verdient seinen neuen Gürtel umbinden.

An dieser Stelle den Trainern und Betreuern ein großes Lob für die tolle Prüfungsvorbereitung und den Eltern ein herzliches Danke für die Unterstützung ihrer „Kleinen“.

Nun gilt es dieses positive Erlebnis mitzunehmen und weiter fleißig an sich zu feilen, um die nächste Prüfung ebenso erfolgreich meistern zu können. Ihr seid auf einem sehr guten Weg!

Nochmals herzlichen Glückwunsch zur bestandenen Gelbgurt-Prüfung:
Boran Aksu, Eva Fleckenstein, Jannis Kirstein, Philipp Maierhofer, Birgit Müller, Marla Reiß, Felix Wagner und Jonas Wintermantel.

J.F.